Feb 03

Für alle die nicht wissen wie man JAVA auf Ubuntu 8.10 installiert und konfiguriert, stelle ich hier eine anleitung zu diesem Thema bereit.

Installation

1. sudo -s in der konsole eingeben
2. Das Password eingeben
3. In das Verzeichnis wechseln in der die Installation durchgeführt werden soll
4. cd <Verzeichnispfad>
zb: cd /usr/java
5. Als nächstes muss die Berechtigung der heruntergeladenen Datei ändern
chmod a+x jre-6u-linux-i586.bin
6. wenn die Berechtigung erfolgreich gesetzt wurde muss man die Installation mit
dem forlgenden Befehl durchführen.
./jre-6u-linux-i586.bin
Nach der Installation muss man die Vertragsbedingungen durchlesen und mit Ja (Yes) bestätigen
7. RE wird in ein eigenes Verzeichnis installiert. In diesem Beispiel erfolgt die Installation im Verzeichnis
/usr/java/jre1.6.0_. Nach Abschluss der Installation wird das Wort Fertig angezeigt.
8. Überprüfen ob das Verzeichnis korrekt angelegt wurde

Leave a Reply